~ XL-A8 ~

Der BAS Multi-Agrarkopter XL-A8

Hocheffizienter Agrar-Multikopter

Der 8-Rotor Agrar-Multikopter XL-A8 ist ein hoch leistungsfähiger Flugroboter mit zahlreichen autonomen Flug-Assistenzfunktionen, die den Umgang mit diesem Fluggerät erheblich vereinfachen. Folgende auszugsweise Eigenschaften heben den Multikopter von nahezu allen anderen am Markt befindlichen und vergleichbaren Marken ab:

  • Handgefertigte 12“ CFK-Rotoren mit leistungsstarken BL-Motoren
  • Verwindungssteifer Profilrahmen für besondere Flugstabilität und –ruhe
  • Leistungsstarke 22,2 Volt, 6S LiPo-Akku’s
  • Bis zu maximal „4000g“ Nutzlast-Zuladung !!!
  • incl. TDS-300 Ausbringungssystem
  • incl. Geräteeinweisung und Übergabe bei uns Vor-Ort

 

Erweiterte Einsatz- und Autonomiefunktionen

Zusätzlich zu den fantastischen Leistungsdaten verfügt der Agrar-Multikopter XL-A8 über einen vergrößerten GPS-Aktionsradius von bis zu 1000 Meter. In diesem Bereich sind auch bis zu 100 Wege-Flugpunkte für die Autonomie-Flugeigenschaft pro Set anwendbar, die auch während des Fluges und damit ohne „Rückholfunktion“ übermittelt bzw. erweitert werden können. Eine kommerzielle Nutzungslizenz ist selbstverständlich inklusive und sichert Ihnen damit absolute Rechtssicherheit in der Anwendung der zahlreichen Flug- und Autonomiefunktionen.

 

Der BAS Multi-Agrarkopter XL-A8

Maximaler Bedien- und Steuerkomfort

Der Pilot des Agrar-Multikopter XL-A8 hat zumeist viele Aufgaben teils gleichzeitig zu erfüllen und kann diese nur mit einer optimalen und leicht bedienbaren Steuerkonsole ausführen. Zudem sind viele Assistenzfunktionen bei "handelsüblichen" Multikoptern nur mit einem zusätzlichen und dafür ausgerüsteten Sender/Empfänger verfügbar.

Der Graupner HoTT MX-20 (optional auch der MC-32) Sender/Empfänger vereint all diese Anforderungen in einem Gerät und stellt damit eine ergonomisch optimierte Bedienkonsole für den Piloten dar. Sämtliche Funktionen sind mit beiden Händen direkt erreichbar. Zudem ist eine Lehrer/Schüler-Funktion für einen 2. Assistenzpiloten im Sendepult bereits direkt integriert.

Zudem zeigt der HoTT MX-20 / MC-32 an insgesamt zwei beleuchteten Displays jederzeit die wichtigsten Daten und Telemetriewerte vom Agrar-Multikopter XL-A8 direkt an. Beim optionalen Modell MC-32 werden die meisten Funktionen und Telemetriedaten auch per Sprachausgabe direkt angesagt, was eine enorme zusätzliche Entlastung für den Piloten darstellt. Dies erleichtert die Bedienung und auch Programmierung nochmals erheblich, da der Blickkontakt zum Multikopter nicht ständig unterbrochen wird.

 

Redundanzsystem für Auslands-Einsatz

In vielen benachbarten Ländern – vor allem in Österreich – wird beim Einsatz von Flugrobotern eine bestimmte Assistenz- und Sicherheitsausstattung dringend vorgeschrieben. So müssen hier Zusatzfunktionen und Ersatzsysteme installiert sein, die einen Systemausfall wirkungsvoll überbrücken und somit die Flugsicherheit garantieren können.

Der Agrar-Multikopter XL-A8 kann mit solch einem „Redundanzsystem“ von uns ausgerüstet werden und entspricht damit dann z.B. den strengen Vorschriften der AustroControl-Luftfahrtbehörde. Fragen Sie einfach bei uns an – wir geben gerne und detailliert Auskunft.

 

Preis

Basisversion: € 7.995,00 *

*Aktionspreis gültig vom 01.10.2015 bis 01.02.2016 inklusive der ges. Mehrwertsteuer (inkl. Einweisung und Abholung bei BAS)

 

Weiterführende Informationen